Gästebuch!

Einträge: 118 | Aufrufe: 26670

Fanfarenzug Dresden schrieb am 15.12.2008 - 22:07 Uhr
Der Fanfarenzug Dresden e. V. wünscht allen ein besinnliches und gesegnetes Weihnachtsfest, einen fleißigen Weihnachtsmann und einen guten Rutsch ins neue Jahr – und für dieses Neue Gesundheit, Glück und Erfolg. Mit musikalischen Grüßen Fanfarenzug Dresden e.V.
Scharfi / Gera schrieb am 14.12.2008 - 14:46 Uhr
Unsere Weihnachtgrüße :-) When the snow falls wunderbar And the children happy are, When the Glatteis on the street, And we all a Glühwein need, Then you know, es ist soweit: She is here, the Weihnachtszeit Every Parkhaus is besetzt, Weil die people fahren jetzt All to Kaufhof, Mediamarkt, Kriegen nearly Herzinfarkt. Shopping hirnverbrannte things And the Christmasglocke rings. Mother in the kitchen bakes Schoko-, Nuss- and Mandelkeks Daddy in the Nebenraum Schmäcks a Riesen-Weihnachtsbaum He is hanging off the balls, Then he from the Leiter falls... Finally the Kinderlein To the Zimmer kommen rein And it sings the family Schauerlich: "Oh, Chistmastree!" And the jeder in the house Is packing the Geschenke aus. Mama finds unter the Tanne Eine brandnew Teflon-Pfanne, Papa gets a Schlips and Socken, Everybody does frohlocken. President speaks in TV, All around is Harmonie, Bis mother in the kitchen runs: Im Ofen burns the Weihnachtsgans. And so comes die Feuerwehr With Tatü, tata daher, And they bring a long, long Schlauch And a long, long Leiter auch. And they schrei - "Wasser marsch!", Christmas now is in the ... Merry Christmas, merry Christmas, Hear the music, see the lights, Frohe Weihnacht, Frohe Weihnacht, Merry Christmas allerseits.. Viele Grüße aus Gera

Anmerkung:
Vielen Dank für Deinen Eintrag, bitte wähle für die Zukunft eine der beiden Sprachen, Denglisch liest sich nicht so gut.
Danke Webmaster

Martin schrieb am 12.12.2008 - 22:40 Uhr
Joachim Ringelnatz (1883-1934) Schenke groß oder klein, Aber immer gediegen. Wenn die Bedachten Die Gaben wiegen, Sei dein Gewissen rein. Schenke herzlich und frei. Schenke dabei Was in dir wohnt An Meinung, Geschmack und Humor, So daß die eigene Freude zuvor Dich reichlich belohnt. Schenke mit Geist ohne List. Sei eingedenk, Daß dein Geschenk Du selber bist. Der Fanfarenzug aus Grossraeschen, wünscht Euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2009!
Webmaster ASF e.V. schrieb am 06.12.2008 - 16:56 Uhr
Wir, der Ascherslebener Stadtfanfaren e.V., wünschen Euch ebenfalls eine besinnliche Adventszeit und ein Frohes Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr 2009. Viel Erfolg weiterhin bei euren musikalischen Aktivitäten. Ascherslebener Stadtfanfaren e.V.
Mv Rote Husaren Bad Ems schrieb am 05.12.2008 - 17:52 Uhr
Lametta Immer zur Weihnachtszeit Sind Tannen dem Fest geneigt Hängen Engel einen funkelnden Schein Und nen Duft über jedes Bäumelein Wehet das Gold der Hügel In den Zweigen zwinkert ein Licht Ummanteln Blüten die Feierlichkeit Liegen Wünsche auf dem Gabentisch bereit Aus silbernen Gewändern Flimmert Freude geschmückt Stolz mit Lametta erleuchtet Die Tanne als Bote des Glücks In derselben Nacht Sich um den Baum versammelt Im Reigen die Familie singt Fassen sich alle an den Händen Sind beglückt. © Heidrun-Auro Brenjo Liebe Musikfreunde, der Musikverein Rote Husaren in der Vbgm. Bad Ems wünscht euren Mitgliedern sowie euren Familien und den Besuchern eurer Homepage eine schöne Adventszeit und ein frohes und geruhsames Weihnachtsfest sowie einen guten Start ins neue Jahr 2009. Mv. Rote Husaren Bad Ems Jürgen Kauth http://www.rotehusaren.de
Marcel Scheibe schrieb am 05.12.2008 - 14:14 Uhr
Hallo nach Markkleeberg, danke für Eure Grüße. Auch wir wünschen Euch und Euren Familien frohe und besinnliche Weihnachtsfeiertage sowie einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2009. Viele Grüße aus Dresden und Marzahn Marcel (www.fanfarenzug –fanseite.de)
Rhein-Main-Scha lmeien schrieb am 05.12.2008 - 13:33 Uhr
Auch für Euch alle eine besinnliche Adventszeit! Und vor allen Dingen einen guten Rutsch ins neue Jahr! Es läuft bei uns noch nicht ganz so gut! Aber wir sind zuversichtlich!
Fanfarenzug Hoyerswerda schrieb am 01.12.2008 - 07:00 Uhr
Fichten, Lametta, Kugeln und Lichter, Bratäpfelduft und frohe Gesichter, Freude am Schenken - das Herz wird so weit. Wir wünschen allen: Eine fröhliche Weihnachtszeit! Übrigens findet vom 12. bis 14. Juni 2009 unser traditionelles Musik- & Volksfest statt. Wir würden uns freuen, Euch in Hoyerswerda begrüßen zu können. Weiter Informationen dazu erhaltet Ihr auf unserer Homepage unter www.fanfarenzug-hoyerswer da.de!
Schumi schrieb am 09.11.2008 - 11:40 Uhr

Schumi: “Narri“, „Narro“ tönt’s durch die Gassen, die Narren können es kaum fassen, zur Fasnet und im Karneval, herrscht Frohsinn wirklich überall. Man labt sich am Kamelleregen, genau wie an den Büttenreden, die Guggen spielen auf zum Tanz, für Hexenbein und Teufelsschwanz. Ob Umzug oder Maskenball, ob Prinz, Prinzessin, Hofmarschall, wenn Fasnet ist, da gibt’s kein halten, da lässt man gern die Narren walten. Von Nord bis Süd, von Ost bist West, steigt so manch feudales Fest, Fanfaren und Trompeten klingen, wozu die Narren fröhlich singen. Zu wissen, wo grad was passiert, hat sich der Narr organisiert, die größte Seit’ im www ist Narren-Forum Punkt de. Lumpenkapellen und Musikanten, frohe Gesellen und schräge Tanten, Fanfarenzüge und Sangesgunst, zeigen sich und ihre Kunst. Was ist mit Euch, seid Ihr dabei? Zeigt Fotos her, ganz ohne Scheu, verratet, wo man Euch so sieht. Und was ist Euer Lieblingslied? Lasst die Narren von Euch wissen, vielleicht grad die, die es vermissen, dass Karneval und Fasenacht, bei ihnen scheinbar Pause macht. Die Welt der Narren, virtuell, erobert Ihr bei uns recht schnell, so kann’s gut sein, dass einer sucht, und just dann Euch zum Spiele bucht.
Ronny schrieb am 08.11.2008 - 17:54 Uhr
in herzliches hallo an alle... - ganz besondere grüße gehen an mario und frank. bald ist wieder blankenstein angesagt und ich freu mich schon auf euch zwei kaputte typen. ;-) --- schaut mal auf unserer hp vorbei. freuen uns über jeden eintrag ins gb. --- so denn, volle kanne einwurf! und macht eier! grüße von allen spielleuten aus belgern
 
Bitte aktiviere JavaScript!